Mitgliederversammlung: ADAC Württemberg blickt auf 2019 zurück

|  

Der ADAC Württemberg hat seine Mitgliederversammlung am 29. September 2020 in Stuttgart nachgeholt. Aufgrund der Corona-Pandemie musste der ursprüngliche Termin im März verschoben werden. So gab es für die über 160 Anwesenden in der Porsche-Arena zu einem ungewohnten Zeitpunkt einen Rückblick auf das Jahr 2019. Satzungsgemäß standen vier Vorstandsmitglieder zur Wahl, alle wurden von den Delegierten in ihren Ämtern bestätigt. Für große Freude bei den Beteiligten sorgten zudem die zahlreichen Ehrungen für herausragende Leistungen im Ehrenamt.

Mehr zur Mitgliederversammlung erfahren Sie im Bericht zur Veranstaltung.