ADAC Kart Experience Day

Vorbeischauen und ausprobieren.

27.Oktober in Kirchheim/Teck

ADAC Kart Experience Day am 27. Oktober 2019

Vorbeischauen, informieren und nächstes Jahr in den Baden-Württ. ADAC Kart Rookies Cup einsteigen.

    Verbringen Sie gemeinsam mit uns einen Tag rund um das Thema „Kart Rundstrecke“. Erfahren Sie mehr über den ADAC Kart Rookies Cup, der 2020 in Baden-Württemberg als Pilotprojekt angeboten wird. Informieren Sie sich direkt bei unserem Spezialisten Andreas Schwarz, Racedirektor der ADAC Kart Master, über den Kartrennsport.

    Geplant sind neben Informationen und Austausch besonders auch die Vorstellung des neuen ADAC Kart Rookies Cup. Dieser Cup soll es Vereinen und Einzelpersonen ermöglichen, Fahrer in ihren Vereinen regional an die Kart-Rundstrecke heranzuführen. Dabei sind auch Fahrübungen für Jugendliche Bestandteil des Experience Days.

    Termin: 27. Oktober 2019

    Ort:  Verkehrsübungsplatz,  Birkhau 2, 73230 Kirchheim/Teck-Lindorf

    Anfahrt:  Auf der A8 die Ausfahrt Kirchheim unter Teck West 56 nehmen und ca. 2 km der B 297 in Richtung Reudern bzw. Nürtingen folgen. Dann die Abzweigung in Richtung Lindorf nehmen und auf der K 1204 bis zur Verkehrsübungsanlage im Birkhauweg fahren.

    Programm: Im Fokus steht der Einstieg in die Kartrundstrecke. Es soll ein Austausch stattfinden zu den verschiedenen Möglichkeiten und Serien im Kartsport. Vorrangig wird das in 2020 von den ADAC Regionalclubs in Baden-Württemberg geplante Pilotprojekt „ADAC Kart Rookies Cup“ vorgestellt. Weiterhin sollen vor Ort erste Rundstreckenerfahrungen gesammelt werden. Gerne können hierzu bereits vorhandene Karts mitgebracht werden.


    Wer kann am Experience Day teilnehmen:

    • Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 7 und 12 Jahren

    Was müssen die Teilnehmer dazu mitbringen:

    • den ganze Körper bedenkende Kleidung oder ein Kart-Overall sowie ein Helm, Handschuhe, festes Schuhwerk und falls vorhanden eine Kart-Sicherheitsweste
    • idealerweise ein fahrbereites, vorhandenes Slalomkart. Alternativ ein großes Chassis (kein Bambini), dass den aktuell gültigen oder den ursprünglich gültigen Bestimmungen und Maßen der CIK/ FIA/ FMK/ DMSB-Reglements entspricht (eventuelle Umbauten am Kart, wie Heckauffahrschutz und Sicherheitssitz, sind für den Experience Day nicht erforderlich) mit einem 4-Takt Motor mit max. 200ccm.

    Anmeldung für Jugendliche:

    • Der Anmeldeschluss für die Jugendliche war am 4. Oktober 2019, es sind keine freien Plätze mehr verfügbar. Zuschauer sind ohne Anmeldung herzlich willkommen.

    Bitte beachten Sie, dass während der Veranstaltung jeder Teilnehmer von einem Elternteil bzw. Erziehungsberechtigten begleitet und beaufsichtigt werden. Die Verantwortlichkeit der ADAC Regionalclubs beschränkt sich auf die sportlich-fachlich erforderlichen Anweisungen. Während des Lehrgangs werden nur Übungsfahrten durchgeführt die nicht zur Erzielung von Höchstgeschwindigkeiten oder zum Erlangen einer DMSB-Lizenz.

    Sie brauchen weitere Unterstützung

    Kein Problem - gerne steht Ihnen die Sportabteilung des ADAC Württemberg bei Rückfragen zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter sport @ wtb.adac.de oder telefonisch unter 0711-2800 278.