Faszinierende Extremsportart - Motocross

Die Anforderungen an Mensch und Material machen Motocross zu einer faszinierenden Extremsportart, schließlich bewegt man sich bei Motocross-Rennen immer im Grenzbereich. Deshalb sollten Cross-Einsteiger über eine gute Grundkondition verfügen und auch gerne mal einen Schraubenschlüssel in die Hand nehmen. Die wilde Hatz über Stock und Stein geht nämlich nicht nur in die Knochen, sondern auch aufs Material. Auf meterhohe Sprünge folgen oft Waschbrett-Passagen und tiefe Bodenwellen, bei denen sowohl die Technik des Motorrades als auch die Muskulatur Höchstleistungen vollbringen muss. Aber gerade diese Mischung macht's. Große Starterfelder und ein breites Spektrum an Veranstaltungen beweisen die Popularität dieser Motorrad-Disziplin, die vor allem junge Sportler in ihren Bann zieht.

Neueinsteiger tun sich im Motocross-Sport relativ leicht, eine dem eigenen Alter und Leistungsvermögen angemessene Klasse zu finden, denn schon für sechsjährige Knirpse gibt es eine eigene Klasse, die allerdings kindgerecht aufbereitet ist. Die Clubsport-Motocross-Szene bietet die Möglichkeit, in allen Klassen seinem Drang nach Fun und Geschwindigkeit ohne lange Anreisewege freien Lauf zu lassen, denn irgendwo gibt es immer ein Clubsport-Motocross um die Ecke.


UNSERE SERIEN

Im Bereich Motocross bietet der ADAC Württemberg in Partnerschaft mit anderen Trägervereinen für die Jugendlichen den "BW Cup" und ab 16 Jahren den "BW Pokal" in Baden-Württemberg an. Bei Klick auf eines der beiden Logos gelangst Du zu weiteren Informationen über die beiden Serien.


ADAC MX Academy powered by KTM

Die Academy bieten Dir die Möglichkeit, bei einem Schnupperkurs richtiges Motocross-Feeling zu erleben. An fünf Academy-Stützpunkten, die über ganz Deutschland verteilt sind, kannst Du erste Erfahrungen auf einem KTM-Motorrad machen. Unsere ausgebildeten und lizenzierten Trainer erklären Dir erste Schritte und helfen Dir, dass Du Dich auf der KTM gleich pudelwohl fühlst. Und keine Angst: Im ersten Schritt üben wir die Koordination und wärmen uns auf BMX-Rädern auf. Dann geht es auf die speziell von KTM vorbereiteten gedrosselten Einstiegsbikes. Ferner haben alle Motorräder einen Abreissschalter den „Quick-Stop“, der es den Trainern jederzeit ermöglicht, das Fahrzeug abzustellen.

Die Schnupperkurse kosten nur 38 Euro je Teilnehmer. Dafür bekommst Du nicht nur eine Menge Spaß. Der ADAC und KTM stellen Dir leihweise mit ihren Partnern Motul sowie Pirelli Dein KTM-Motorrad, Benzin, die gesamte Schutzkleidung von Helm, über Neckbrace, Brustpanzer, Stiefel etc. sowie lizensierte Trainer und verschiedene Strecken zur Verfügung. Interesse? - Weitere Infos und das Anmeldeformular findest Du hier.

Aktuelle Veranstaltungen

20. August 2017

Stoppelcross MSC Bad Wurzach

Bad Wurzach

› mehr
20. August 2017

51. ADAC Automobilslalom Schwäbisch Gmünd

Bosch-Parkplatz, Schwäbisch Gmünd

› mehr
20. August 2017

Lauf zum ADAC Youngster Cup AMC Schwäbisch Gmünd

Bosch-Parkplatz, Schwäbisch Gmünd

› mehr
› Weitere Veranstaltungen

Kalenderansicht

August 2017

MoDiMiDoFrSaSo
3131123456
3278910111213
3314151617181920
3421222324252627
3528293031123
› Weiter zur Veranstaltungssuche
Finden Sie hier Ihre Motorsportveranstaltung